KIGA_St-Josef-k2-2652
Unser Kindergarten

Im Obergeschoss der Einrichtung befinden sich die fünf hell und freundlich gestalteten Gruppenräume unseres Kindergartens – bestehend aus vier Regelgruppen (mit bis zu je 25 Kindern) und einer integrativen Gruppe (mit bis zu 15 Kindern).

Jede Gruppe besitzt eine Küchenzeile mit Essbereich sowie eine an den Gruppenraum angrenzende Sanitäranlage. Die Gruppen sind durch Verbindungstüren gruppenübergreifend zugänglich. Allen Regelgruppen steht eine zweite Ebene zur Verfügung, die den Spielraum der Kinder erweitert und sehr gerne genutzt wird. In den Räumen in vorbereiteter Umgebung ist entsprechendes Spiel- und Entwicklungsmaterial ausreichend vorhanden.

Die Außenspielbereiche im Gang laden zum abwechslungsreichen (Rollen-) Spiel und Zusammenkommen mit Freunden aus anderen Gruppen ein. Zusätzlich hat jede Gruppe Zugang zum überdachten Balkon und zur Dachterrasse.

Außerdem verfügt das Obergeschoss über einen Sprachraum, den Besprechungsraum, ein Esszimmer, die Teeküche, die Bücherei, einen Mehrzweck- und Kreativraum sowie über weitere Sanitärbereiche (Personaltoiletten, Behinderten-WC/Wickelraum).

Zu den Funktionsräumen im Obergeschoss nutzt der Kindergarten auch den Bewegungsraum und den „Raum der Stille“ im Erdgeschoss.

Die vielfältigen Spiel- und Funktionsbereiche sowohl im Gebäude als auch im Garten tragen dazu bei, die ganzheitliche Entwicklung der Kinder anzuregen und zu fördern.

Öffnungszeiten

Unser Kindergarten ist Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Die Kernzeit ist von 8:30 bis 12:30 Uhr.

Folgende Buchungszeiten sind möglich:

Bringzeiten:

zwischen 7:00 Uhr und 7:30 Uhr

zwischen 7:30 Uhr und 8:00 Uhr

zwischen 8:00 Uhr und 8:30 Uhr

 

Abholzeiten:

zwischen 12:30 Uhr und 13:00 Uhr ohne Mittagessen

zwischen 14:30 Uhr und 15:00 Uhr mit Mittagessen

zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr mit Mittagessen

Gebühren

Die Gebühren unseres Kindergartens richten sich nach den sozial gestaffelten Kindergartengebühren der Stadt Dillingen.

Auf Antrag kann die Grundgebühr jeweils für die Dauer eines Kindergartenjahres gemäß den jährlichen Einkünften des Vorjahres ermäßigt werden.

Wenn kein Antrag gestellt wird, wird automatisch der Höchstbeitrag festgesetzt. Zusätzlich zu den einkommensabhängigen Grundgebühren wird eine Geschwisterermäßigung gewährt.

Das zweite Kind, das innerhalb der Familiengemeinschaft lebt, wird um 1/3, das dritte Kind um 2/3 ermäßigt. Beim vierten Kind und weiteren Kindern wird die Grundgebühr erlassen.

Die Gebühren werden für 12 Monate des Kindergartenjahres erhoben, d. h. einschließlich August, während des Urlaubs und bei länger andauernder Krankheit.

Für angebrochene Monate ist bei der Aufnahme wie auch beim Austritt die volle Gebühr zu entrichten.

 

Stundenkategorie 

 

Grundgebühr nach Einkommen    

 Spielgeld

 

 

 

4 bis 5 Stunden   56,75 bis 119,16 Euro  5,00 Euro
5 bis 6 Stunden   68,09 bis 142,99 Euro  5,00 Euro
6 bis 7 Stunden   79,44 bis 166,81 Euro  5,00 Euro
7 bis 8 Stunden   90,78 bis 190,64 Euro  5,00 Euro
8 bis 9 Stunden  102,13 bis 214,47 Euro  5,00 Euro
9 bis 10 Stunden  113,48 bis 238,31 Euro  5,00 Euro

 

Stand: 09/2022